wortbrüchig

wortbrüchig
a вероломный; предательский; нарушивший слово [обязательство, клятву]

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "wortbrüchig" в других словарях:

  • wortbrüchig — abtrünnig, treulos, unzuverlässig, verräterisch; (geh.): un[ge]treu; (bildungsspr.): illoyal, perfide; (abwertend): unsolidarisch, verlogen; (Geschichte): treubrüchig; (bes. Rel.): abgefallen. * * * wortbrüchig:⇨untreu(1) wortbrüchig→untreu …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • wortbrüchig — unglaubwürdig; unzuverlässig * * * wọrt|brü|chig 〈Adj.〉 sein Wort, sein Versprechen nicht haltend ● wortbrüchig werden sein Wort, sein Versprechen nicht halten * * * wọrt|brü|chig <Adj.>: sein gegebenes ↑ Wort (5) brechend: gegen jmdn. w …   Universal-Lexikon

  • wortbrüchig — wọrt|brü|chig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • unglaubwürdig — wortbrüchig; unzuverlässig; unglaubhaft; unglaublich; unplausibel * * * un|glaub|wür|dig [ ʊnglau̮pvʏrdɪç] <Adj.>: so geartet, dass man dem betreffenden Menschen kein Vertrauen entgegenzubringen, der betreffenden Sache keinen Glauben zu… …   Universal-Lexikon

  • unzuverlässig — wortbrüchig; unglaubwürdig; treulos; untreu; wechselhaft; ungewiss; ungleichmäßig; unbeständig; ohne Gewissheit * * * un|zu|ver|läs|sig [ ʊnts̮u:fɛɐ̯lɛsɪç] <Adj.>: nicht zuverlässig: meine Freundin …   Universal-Lexikon

  • untreu — abtrünnig, treulos, unzuverlässig, verräterisch, wortbrüchig; (geh.): ungetreu; (bildungsspr.): illoyal; (Geschichte): treubrüchig; (bes. Rel., Politik): abgefallen. * * * untreu:1.〈sichnichtmehrredlichgegenüberjmdm.verhaltend〉treulos·illoyal·wort… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • perfide — hinterhältig; heimtückisch; hinterfotzig (derb); intrigant; trickreich; hinterlistig; niederträchtig; verräterisch; verschlagen; perfid * * * per| …   Universal-Lexikon

  • perfid — hinterhältig; heimtückisch; perfide; hinterfotzig (derb); intrigant; trickreich; hinterlistig; niederträchtig; verräterisch; verschlagen * * * pe …   Universal-Lexikon

  • Bischof Meiser — Hans Meiser (* 16. Februar 1881 in Nürnberg; † 8. Juni 1956 in München) war deutscher evangelischer Theologe, Pfarrer und von 1933 bis 1955 Landesbischof der Evangelisch Lutherischen Kirche in Bayern. Meiser hat sich stark für das lutherische… …   Deutsch Wikipedia

  • Bitten — Eine Fürbitte ist ein Gebet, in dem ein Beter Gott für jemand anderen um etwas bittet. Sie unterscheiden sich von Bitten, die Gott für einen selbst um etwas bitten. Fürbitten können sowohl im persönlichen Gebet als auch innerhalb der kirchlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Carol I. — Carol I. von Rumänien Rumänien 1878 1913 …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»